Oberwerth – Freiburg

Posted on by on März 31st, 2015 | 0 Comments »

IMG_4652Seit rund 5 Wochen begleitet mich nun fast täglich eine neue Fototasche. Als Geburtstagsgeschenkt gönnte ich mir von Oberwerth die Freiburg. Eine sehr kompakte elegante Tasche aus Leder und Cordura.

Meine Anforderungen an die Tasche war, dass sie wertig verarbeitet ist. Die Tasche sollte klein, leicht und handlich sein. Sie sollte Platz für meine Olympus EM-1 bieten, und ein wenig Zubehör sollte auch noch hinein passen. Schön wäre noch, wenn ein Ipad auch noch einen Platz finden würde. Und wie ihr seht, passt das alles hinein.

Oberwerth schreibt sich auf die Fahnen, dass ihre Taschen komplett „Handmade in Germany“ sind. Das wirkt sich natürlich auch im Preis aus. Die Tasche von Oberwerth ist die teuerste Fototasche die ich bisher besessen habe. Aber sie schlägt auch alles in Punkt Verarbeitung und Wertigkeit.

Die Tasche hat auf der Vorderseite zwei Verschlüsse aus Metal. Zwei Verschlüsse, die es mir sehr angetan haben. Die Verschlüsse lassen sich sehr schnell verschließen und gehen auch nicht einfach wieder auf. Das hat mir schon mal als erstes richtig gut gefallen.

Die Klappe der Tasche ist bei mir aus dunklem Leder, und auch unter dem Deckel sind zwei Klappen, damit kein Wasser von der Seite in die Tasche läuft. Aus dem selben Material ist auch der Stabile Gurt gefertigt. Da die Tasche auch voll beladen sehr leicht ist, lässt sich der Gurt sehr angenehm tragen.

Alles, was an der Tasche nicht aus dem stabilen Leder genäht ist wird von Operiert aus Cordura hergestellt. Ein Material das viele von ihren Motorradbekleidungen kennen dürften, und dementsprechend robust ist.

Das Fotoinnenfach ist herausnehmbar und hat zwei Inneneinteilungen, die alle luftgepolstert sind. Diese Innentasche ist zusätzlich noch mit einem Klettverschluss zu verschließen. In dem Innenteil der Ledertasche sind außerdem noch 2 Fächer eingenäht, in die zwei SD Karten hinein passen. In der Vordertasche verstaue ich immer mein Ipad und Stift mit Visitenkarten.

Klein, leicht handlich und ich möchte die Tasche nicht mehr missen. Ich denke der einzige Wermutstropfen ist der Preis. Der mit 499€ doch recht hoch ist. Aber dafür kauft man auch eine Fototasche, die für die Ewigkeit gemacht ist. Und ich würde sie mir jederzeit wieder kaufen!



Ähnliche Artikel

« AFTERWORK | TALK – 13. MAI 2015
My-Hipstaprint »

No Comments


Protected by WP Anti Spam