Tamron Fotorally – Vortrag & Live Shooting

Posted on by on September 2nd, 2015 | 0 Comments »

Am Samstag den 29.08.2015 fand die dritte Tamron Fotorally statt. Stattliche 300 Teilnehmer machten sich auf den Weg durch die Stadt und absolvierten die fotografische Schnitzeljagd.

Die Abschlussveranstaltung fand im Kölner Gloria Theater statt. Dort wurden wieder die Fotos eingesammelt und es gab im Anschluss eine große Tombola und auch 3 Vorträge, von denen ich einen halten durfte.

Den ersten Vortrag absolvierten Phil & Sarah von Sallyhateswing und direkt im Anschluss durfte ich zeigen, was ich unter dem Titel

»SIMPLY CREATIVE – PORTRAITS MAL ANDERS»

verstehe. In diesem Vortrag zeige ich nicht nur Bilder, die ich in der letzten Zeit fotografiert habe sondern möchte auch in einem Live Shooting zeigen, wie man mit einfachen Dingen, die viele wahrscheinlich zu Hause haben, Portraits fotografieren kann, ohne sie aufwändig in Photoshop zu bearbeiten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tamron Fotorally 2015

Den Anfang macht wie immer ein normales Portrait, was in diesem Falle mit einem Beautydish als Hauptlicht fotografiert wurde. Im Anschluss daran, kommen dann Schritt für Schritt weitere Effekte hinzu, die die Fotos einmalig und anders machen.

Tamron Fotorally-107

Lensflares & Bokeh

Um das Foto interessanter zu machen wird im nächsten Schritt ein Gegenlicht verwendet, was in diesem Fall am Bildrand positioniert wurde, um so Lensflares und Streulicht „einzubauen“.

Tamron Fotorally-114

Aber damit noch nicht genug… unten Links ist ein großer leerer Bereich, den ich gerne noch fülle… Dazu halte ich oft eine Lichterkette einfach vor das Objektiv.

Tamron Fotorally-115

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tamron Fotorally

Tamron Fotorally-117

Einde andere Möglichkeit Lichtbrechungen zu den Bildern hinzuzufügen ist es, durch Glasscherben, oder zerkratztes Plexiglas zu fotografieren. Auch das kann spannende und tolle Effekte bringen. Damit noch nicht genug, denn es wurde von Andre, der mir auf der Bühne half noch etwas Haarspray in das Bild gesprüht, was ihr in der rechten Bildecke seht.

Tamron Fotorally-127

Die halbe Stunde ging viel zu schnell vorbei, denn wir hätten noch lange weiter fotografieren können, und konnten auch gar nicht alle Effekte zeigen, die wir eigentlich vorbereiteten. Aber Hellen Pass wollte im Anschluss auch noch auf die Bühne und zeigte einige Kniffe wie man tolle Beauty Portraits erstellt.

Insgesamt ein genialer und gelungener Abend in Köln.

Habt ihr Fragen? Oder auch ein Feedback?

Dann schreibt mir gerne eine Mail, oder kommentiert diesen Beitrag. Ich freue mich jedenfalls sehr über Eure Kommentare und möchte mich noch mal bei Tamron und allen Teilnehmern der Fotorally bedanken!

 



Ähnliche Artikel

« Video: Datacolor Spyder 5
Olympus Playground »

No Comments


Protected by WP Anti Spam