Photokina 2012 – Visual Gallery?

Posted on by on Januar 24th, 2012 | 2 Comments »

Am Sonntag gab es Burger… Wir waren mit guten Freunden im American Diner Burger essen. Dabei ging es natürlich auch um Fotografie. Um Workshops, um Lichtwert, um Aktionen und auch um die Photokina. Die letzten Jahre war die Photokina für mich, wenn ich es zeitlich einrichten konnte, immer eine Art Pflichtbesuch. Weniger wegen der Kameranews und den großen tollen Objektiven und Blitze, die jeder ausprobieren muss.  Auch nicht wegen den Leuten, die ihre ganze Kamera Ausrüstung mitschleppen um dort Models aus dritter Reihe an irgendwelchen Ständen zu fotografieren, sondern eher wegen der Visual Gallery. Die Visual Gallery war der Teil der Photokina, die mich am meisten angezogen hat. Ich konnte endlich mal gute Fotos sehen, große Namen wurden ausgestellt, tolle Schulen präsentiert und es gab eine komplette Halle mit Fotokunst. Neben den Buchständen für mich das Highlight jeder Photokina! 2004 präsentierte sich z.B. die Agentur VII mit James Nachtwey und einigen anderen großen Namen, Denis Hoper war mit seinen Bildern zu Gast, Jim Rakete zeigte seine Serie „Stand der Dinge“ und Anton Corbijn war zu sehen. Alles Namen, die mich echt angezogen und fasziniert haben. Eine Halle die jedesmal den Reiz der Photokina für mich ausmachte. Aber Zimtsternin erwähnte mal eben nebenbei, dass dieses Jahr damit Schluss ist! Die Visual Gallery wurde eingestampft und es wurde der neue “Boulevard of Competition” geschaffen. Dort werden laut der Photokina Webseite hochkarätige Bildinstallation der führenden Profi-Fotowettbewerbe präsentiert. Und zwar im Nordboulevard. Nun ich bin gespannt. Also erreicht der Sparkurs auch die Photokina. Ich bin mir sicher, es wird in dem Getümmel von foto wütigen bewaffneten Fotografen den wenigsten auffallen, dass doch eine ganze interessante Halle fehlt. Aber ich bin mir Sicher, dass damit ein großes Stück Qualität fehlt. Weg von der Fotokunst und hin zum Mainstream und einem Spielplatz für viele Technikfreaks. Schade! Ich bin gespannt, ob die Photokina für mich Ihren Reiz behält.

Die Photokina findet dieses Jahr vom 18. bis zum 23.09 statt. Und Eintrittskarten gibt es hier:

Webseite der Photokina



Ähnliche Artikel

« Der Nachtwerk Model Contest
Übrigens…. »

2 Comments

  1. Sven sagt:

    Vielleicht können wir ja schauen wer noch Interesse hat und eine Fahrgemeinschaft bilden.

    LG
    Sven


Protected by WP Anti Spam