Lightroom #2, die perfekte RAW Konvertierung – Juni 2015

Lightroom #2

die perfekte RAW Konvertierung – Juni 2015

Thomas Adorff  und Foto Schäfer vermitteln in diesem Aufbau Workshop die perfekte RAW Konvertierung in der Bildbearbeitungssoftware Lightroom.

Hier wird Ihnen in anschaulichen Beispielen vermittelt wie sie ihre Fotos perfekt bearbeiten.

Als Software benutzen wir Photoshop Lightroom 5.

Diese Software muss nicht sofort gekauft werden, jeder Teilnehmer kann sich die 30-Tage-Testversion von der

Adobe-Homepage herunterladen.

Inhalt des Kurses:

  • Bilder bearbeiten in Lightroom. Mit Tricks und Kniffen zu beeindruckenden Ergebnissen – ganzohne Photoshop.
  • Arbeiten mit Verläufen und selektiven Korrekturen.
  • Erklärung der mächtigen Bildbearbeitungswerkzeuge Pinsel, Radialfilter und Verlaufswerkzeug.

 Infos:

  • Termine:
    • je 3 Kursabende
    • 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
    • Termine:
    • 11. Juni 2015
    • 18. Juni 2015
    • 02. Juli 2015
  • Preis:
    • 99€ (für 3 Kursabende)
  • Bereits 0 von 10 Plätzen belegt

 

Features & Info

Weitere Informationen & Anmeldungen

Weitere Informationen

Anmeldung & Bezahlung

Zur Anmeldung reicht eine eMail an mail@thomas-adorff.de. WICHTIG, die Anmeldung muss die komplette Anschrift inkl. Telefonnummer enthalten. Es können nur Anmeldung bestätigt werden, welche diese Daten auch enthalten! Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Zahlungsfrist ist jeweils der Anmeldeschluss des Workshops. Anmeldeschluss ist, wenn nicht anders angegeben 1 Woche vor dem eigentlichen Workshop. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Zahlung eingegangen sein, kann der Teilnahmeplatz weitervergeben werden.
Eine Woche vor dem Workshop wird eine Rundmail an alle Teilnehmer verschickt mit einer Zusammenfassung und letzten Details.

Absage / Abmeldung

Workshops können kurzfristig aufgrund schlechtem Wetter ersatzlos gestrichen werden. Die Teilnehmer werden in diesem Fall so früh wie möglich über den Ausfall informiert! Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden zurückerstattet.
Abmeldungen sind bis zum Anmeldeschluss des jeweiligen Workshops möglich. Sollte sich ein Teilnehmer nach Anmeldeschluss abmelden, entfällt der Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.