Fotografie Grundlagen

Workshop: Grundlagen der Fotografie

Du möchtest die Fotos machen, die Du „siehst“? Authentisch, spontan, stimmungsvoll?

In diesem Abendworkshop von Thomas Adorff lernst du in zwei aufeinanderfolgenden Terminen á 2 Stunden die notwendigen Grundlagen der Fotografie. Dabei ist es egal ob Du eine Spiegelreflex Kamera oder eine Spiegellose Systemkamera besitzt. Wichtig ist nur das die Kameras manuell einzustellen sind. Nach diesem Workshop wirst du die Kamera selbstbewusst und vor allem selbstverständlich nutzen.

Du erfährst alles Wissenswerte über die nötige Technik der Kamera. Du lernst Begriffe wie Blende, Verschlusszeit, Brennweite etc. und deren Benutzung, sowie die Besonderheiten der digitalen Fototechnik (Weißabgleich, Bild-Komprimierung und -Auflösung etc.). Im Vordergrund steht aber immer der Spaß am fotografieren und welche Techniken wann sinnvoll genutzt werden.

Bitte zu dem Workshop die eigenen digitale Spiegelreflexkamera/ Systemkamera/ Bridgekamera mitbringen!

Informationen:

  • Die Gruppengröße an dem Abend beträgt maximal 6 Personen. Dadurch wird Spaß und ein maximaler Lernerfolg garantiert
  • Die Dauer der zwei Termine beträgt jeweils 2h.
  • Der Workshop ist in einen theoretischen Teil und einen praktischen Teil mit vielen Übungen gegliedert
  • Die Zahlung erfolgt per Vorlasse und dient gleichzeitig als Anmeldebestätigung
  • Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr

Termin 2019:

  • 19.11.2019 Grundlagen #1
  • 25.11.2019 Grundlagen #2

Termin 2020:

  • 27.01.2020 Grundlagen #1
  • 03.02.2020 Grundlagen #2

Features & Info

Weitere Informationen & Anmeldungen

Weitere Informationen

Sie suchen einen spielerischen einfachen Einstieg in die Fotografie? Dann sind sie bei diesem Workshop genau richtig. Bei diesem Abendseminar vermittelt Thomas Adorff grundlegende wie auch weiterführende Techniken der Fotografie. Dabei steht Thomas Adorff den Teilnehmern mit Rat und Tag zur Seite.

Anmeldung & Bezahlung

Zur Anmeldung reicht eine eMail an mail@thomas-adorff.de. WICHTIG, die Anmeldung muss die komplette Anschrift inkl. Telefonnummer enthalten. Es können nur Anmeldung bestätigt werden, welche diese Daten auch enthalten! Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Zahlungsfrist ist jeweils der Anmeldeschluss des Workshops. Anmeldeschluss ist, wenn nicht anders angegeben 1 Woche vor dem eigentlichen Workshop. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Zahlung eingegangen sein, kann der Teilnahmeplatz weitervergeben werden.
Eine Woche vor dem Workshop wird eine Rundmail an alle Teilnehmer verschickt mit einer Zusammenfassung und letzten Details.

Absage / Abmeldung

Workshops können kurzfristig aufgrund schlechtem Wetter ersatzlos gestrichen werden. Die Teilnehmer werden in diesem Fall so früh wie möglich über den Ausfall informiert! Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden zurückerstattet.
Abmeldungen sind bis zum Anmeldeschluss des jeweiligen Workshops möglich. Sollte sich ein Teilnehmer nach Anmeldeschluss abmelden, entfällt der Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.