Fotoexkursion – Venedig Januar 2016

Diese Fotoreise nach Venedig vereint Streetfotografie und Architekturfotografie wie noch nie zuvor. Begleiten sie die beiden Olympus Visionäre Thomas Leuthard und Thomas Adorff auf ihrer gemeinsamen Exkursion in das winterliche Venedig. Gemeinsam werden wir durch Venedig laufen. Winterliche, nebelverhangene Straßen und Plätze fotografieren, Streetfotografie unter Anleitung von Thomas Leuthard. Schattenspiele und Stadtansichten gemeinsam die Fotos besprechen. Wer mag kann Abends mit um von der blauen Stunde Venedig bei Nacht fotografieren. Auf dieser kreativen Fotoexcursion wird besonderen Wert auf die Bildgestaltung und die Erweiterung der persönlichen Bildsprache gelegt.

Allgemeine Informationen:

  • Gemeinsames Hotel kann über die Firma Schmidt Reise-Service gebucht werden. Auf Wunsch auch mit Fahrt bzw. Flug.
  • Termin 07. – 10. Januar 2016
  • Kosten: 349€ / Person
  • Eine Anzahlung von 100€ / Person als Bestätigung der Buchung.
  • Während dieser Fotoexkursion besteht die Möglichkeit Kamera´s der Olympus OM-D Serie optional zu testen. Bitte informieren Sie sich vorab über die Verfügbarkeit.

 Anreise & Übernachtung:

Übernachtung und Anreise erfolgen auf eigene Rechnung, kann aber gemeinsam über die Firma

TUI TRAVEL Star Birgit Schmidt Reise-Service
Hauptstrasse 44
76547 Sinzheim
Tel 07221/98070
Fax 07221/85139
info@reiseservice-schmidt.de
www.reiseservice-schmidt.de

organisiert werden. Dort steht für die Teilnehmer bis Anfang Dezember ein Kontigent an Zimmern zur Verfügung. Ausgewählt wurde das

Hotel Rialto ****

  • 3 Nächte im Doppelzimmer p.P. EUR 171,– 
  • 3 Nächte im Doppel zur Alleinbenutzung EUR 342,– (Einzelzimmer EUR 311,– auf Anfrage)

Ablauf:

Donnerstag 07. Januar 2016

  • Anreise und get together im Hotel

Freitag 08. Januar 2016

  • Vormittags – Venedig bei Sonnenaufgang
  • Es gilt kreativ die besondere Stimmung zu dieser Jahreszeit in Venedig umzusetzen. Prunk und Verfall liegen in Venedig dicht beieinander. Stille Gassen und Plätze, nebelverhangene geheimnisvolle Orte. Diese dinge gibt es neben der besonderen Architektur Venedig´s zu erkennen und fotografisch umzusetzen. Die Teilnehmer lernen den Umgang mit Licht und grafischen Formen und dem Bildaufbau vor Ort.
  • Fotoausflug durch Venedig, von den Bekannten Plätzen zu kleinen Gassen.
  • Nachtaufnahmen in Venedig.

Samstag 09. Januar 2016

  • Vormittags – Venedig bei Sonnenaufgang
  • Es gilt kreativ die besondere Stimmung zu dieser Jahreszeit in Venedig umzusetzen. Prunk und Verfall liegen in Venedig dicht beieinander. Stille Gassen und Plätze, nebelverhangene geheimnisvolle Orte. Diese dinge gibt es neben der besonderen Architektur Venedig´s zu erkennen und fotografisch umzusetzen. Die Teilnehmer lernen den Umgang mit Licht und grafischen Formen und dem Bildaufbau vor Ort.
  • Fotoausflug durch Venedig, von den Bekannten Plätzen zu kleinen Gassen.
  • Nachtaufnahmen in Venedig.

Sonntag 10. Januar 2016

  • Vormittags – letzter gemeinsamer Fotospaziergang durch das Venedig
  • Nachmittags Abreise

 

Features & Info

Weitere Informationen & Anmeldungen

Weitere Informationen

• Die Fotoexkursion wird durch die erfahrenen Fototrainer Thomas Adorff* und Thomas Leuthard begleitet, um so eine maximal möglich Betreuung während des gesamten Tages zu garantieren.
Es besteht die Möglichkeit Kameras der Olympus OM-D Reihe zu testen.

Anmeldung & Bezahlung

Zur Anmeldung reicht eine eMail an mail@thomas-adorff.de. WICHTIG, die Anmeldung muss die komplette Anschrift inkl. Telefonnummer enthalten. Es können nur Anmeldung bestätigt werden, welche diese Daten auch enthalten! Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Zahlungsfrist ist jeweils der Anmeldeschluss des Workshops. Anmeldeschluss ist, wenn nicht anders angegeben 1 Woche vor dem eigentlichen Workshop. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Zahlung eingegangen sein, kann der Teilnahmeplatz weitervergeben werden.
Eine Woche vor dem Workshop wird eine Rundmail an alle Teilnehmer verschickt mit einer Zusammenfassung und letzten Details.

Absage / Abmeldung

Workshops können kurzfristig aufgrund schlechtem Wetter ersatzlos gestrichen werden. Die Teilnehmer werden in diesem Fall so früh wie möglich über den Ausfall informiert! Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden zurückerstattet.
Abmeldungen sind bis zum Anmeldeschluss des jeweiligen Workshops möglich. Sollte sich ein Teilnehmer nach Anmeldeschluss abmelden, entfällt der Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.