Fotoexkursion – London Oktober 2016

Fotoexcursion-London

Diese Fotoexkursion nach London mit den beiden Fotografen und Olympus Visionären Robin Preston und Thomas Adorff vereint Kunst, Kultur und Fotografie.

Auf der kommenden gemeinsamen Fotoreise durch die Englische Metropole im Herbst 2016 liegt das Hauptaugenmerk auf der klassischen Streetfotografie.

Gemeinsam werden wir durch London’s  beliebteste Stadtteile laufen, fotografieren, Galerien besuchen und Abends gemeinsam die über den Tag entstandenen Fotos besprechen.

Wer möchte kann gemeinsam mit uns Abends ab der blauen Stunde bis tief in die Nacht hinein London in der Dunkelheit fotografisch erkunden.

Allgemeine Informationen:

  • Termin 06. – 09. Oktober 2016
  • Kosten: 398€ / Person
  • Während dieser Fotoexkursion besteht die Möglichkeit Kamera´s der Olympus OM-D Serie optional zu testen. Bitte informieren Sie sich vorab über die Verfügbarkeit.

Anreise & Übernachtung:

Übernachtung und Anreise erfolgen auf eigene Rechnung, kann aber gemeinsam über die Firma

TUI TRAVEL Star Birgit Schmidt Reise-Service
Hauptstrasse 44
76547 Sinzheim
Tel 07221/98070
Fax 07221/85139
info@reiseservice-schmidt.de
www.reiseservice-schmidt.de

organisiert werden.

Dort steht für die Teilnehmer ein Kontigent an Zimmern zur Verfügung. Ausgewählt wurde das

Travelodge London Kings Cross Royal Scot ***

Aktuell besteht bis zum 07.07.2016 18 Uhr eine Option auf mehrere Doppelzimmer und mehrere Einzelzimmer.

Die Preise sind:

Doppelzimmer: 388,00 €
Einzelzimmer: 291,00 €

Ablauf:

Donnerstag 06. Oktober 2016

Anreise und erstes get together in der Hotellobby.

Zwischen 18.30 und 19.00 Uhr treffen wir uns im Hotel, um den weiteren Reiseablauf zu besprechen. Wer dann noch nicht müde ist ist herzlich eingeladen uns auf ein kleines late-night Shooting am und um den King’s Cross Bahnhof zu begleiten mit anschließendem Absacker in einem traditionellen Englischen Pub.

Freitag 07. Oktober 2016

Nach einem gemeinsamen Frühstück treffen wir uns in der Hotellobby um gemeinsam in einen fotografiereichen Tag zu starten

Wir starten am Tower Bridge River Taxi und machen uns von dort aus auf zum O2 Stadion und Olympiapark, um danach für ein Mittagessen zur Tower Bridge zurückzukehren. Am Nachmittag werden wir über den Damm der Tower Bridge in Richtung der Tate Modern Gallerie spazieren und einen kurzen Stopp in einem Café einlegen von dem man einen atemberaubenden Ausblick über die Millenium Bridge und die St. Paul’s Cathedral hat. Danach geht es weiter Richtung Westminster Abbey und Southbank London Eye.

Am Abend gesellen wir uns für einen einstündigen Fotografie-Vortrag zur Metropolitan Police Photographic Society bei Scotland Yard. Beenden werden wir den Tag in einem traditionellen Londoner Pub mit ‚The Boys in Blue‘.

Samstag 08. Oktober 2016

In den Samstag starten wir von der King’s Cross U-Bahn Station aus, mit der wir zum St. James Park fahren. Von dort aus nehmen wir auf unserem Weg den Buckingham Palace, Trafalgar Square und Covent Garden fotografisch mit. Dieser Tag gilt ganz der Streetfotografie! Wir wollen euch zu zeigen wie man interessante Fotomotive findet und diese dann auch fotografisch festhält.

Am frühen Abend besteht die Möglichkeit London zur blauen Stunde festzuhalten.

Zum späten Abend heißt es dann gemütliches Zusammensetzen und Diskussionsrunde über die Bilder die über die Tage in London gemacht wurden.

Sonntag 09. Oktober 2016

Vormittags – letzter gemeinsamer Fotospaziergang durch London

Nachmittags Abreise.

 

Features & Info

Weitere Informationen & Anmeldungen

Weitere Informationen

• Die Fotoexkursion wird durch den erfahrenen Fototrainer Thomas Adorff* begleitet, um so eine maximal möglich Betreuung während des gesamten Tages zu garantieren.
Es besteht die Möglichkeit Kameras der Olympus OM-D Reihe zu testen.

Anmeldung & Bezahlung

Zur Anmeldung reicht eine eMail an mail@thomas-adorff.de. WICHTIG, die Anmeldung muss die komplette Anschrift inkl. Telefonnummer enthalten. Es können nur Anmeldung bestätigt werden, welche diese Daten auch enthalten! Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Zahlungsfrist ist jeweils der Anmeldeschluss des Workshops. Anmeldeschluss ist, wenn nicht anders angegeben 1 Woche vor dem eigentlichen Workshop. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Zahlung eingegangen sein, kann der Teilnahmeplatz weitervergeben werden.
Eine Woche vor dem Workshop wird eine Rundmail an alle Teilnehmer verschickt mit einer Zusammenfassung und letzten Details.

Absage / Abmeldung

Workshops können kurzfristig aufgrund schlechtem Wetter ersatzlos gestrichen werden. Die Teilnehmer werden in diesem Fall so früh wie möglich über den Ausfall informiert! Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden zurückerstattet.
Abmeldungen sind bis zum Anmeldeschluss des jeweiligen Workshops möglich. Sollte sich ein Teilnehmer nach Anmeldeschluss abmelden, entfällt der Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.