Ergebnis und Setplan Highfashion Workshop mit Marie-Luise Schäfer

Posted on by on Dezember 31st, 2013 | 0 Comments »

Kurz vor Weihnachten fand der Workshop mit Marie-Luise Schäfer statt. Wir haben dort drei verschiedene Set´s fotografiert. Ein´s fand ich so toll, dass ich gerne selbst mit fotografiert hätte. Ein Set ganz nach meinem Geschmack. Wenig, spärliches Licht. Aber das sauber gesetzt, ein tolles Model, tolle Designer Outfit´s und fertig ist ein geniales Foto. Hoai Nguyen aus Zürich hat mir freundlicherweise sein Foto davon zur Verfügung gestellt. Wer mehr davon sehen möchte, sollte sich unbedingt die Webseite und die Facebook Seite von Hoai ansehen. Ich find´s toll, was die Teilnehmer für Bilder fotografierten.
Wirklich toll fand ich auch, dass wir an dem Workshop die Gelegenheit hatten einige PhaseOne Kamera´s zu testen. Und das Christian Jorda von Phase One den ganzen Tag vor Ort war und uns mit Rat und Tat zur Seite stand, was seine Kamera´s anging. Ich war, gerade bei dem hier gezeigten Foto echt überrascht vom Dynamik Umfang der Kamera´s. Wobei da auch die D800 einiger Teilnehmer gut mithalten konnte. Auch hier noch mal einen großen Dank an die Firma PhaseOne!!

CF001515-2

Wem das ganze Set jetzt gefällt, kann sich hier die Set Datei des Lichtaufbaus für die Software set.a.light.3D herunterladen. Dort sieht man wie wir die zwei Blitze positioniert hatten. Wir haben angefangen mit einem Hauptlicht. Wir haben im weißen Set fotografiert und wollten den Hintergrund schön dunkel. Also das Model recht weit weg vom Hintergrund. Damit nicht zu viel Licht auf den Hintergrund fällt, haben wir einen 9″ Reflektor auf unseren Hensel Expert D500 gesetzt, der auf einem Manfrotto CineStativ mit Galgen montiert war. Zusätzlich dazu eine Wabe. Das hatte zur Folge, dass wir nur den Kopf bzw. den Oberkörper ausleuchteten. Alle Schatten fallen senkrecht nach unten, was man hier schön an den Wangen und dem Schatten unter dem Hals sieht. Durch den weißen Boden und die Wände, reflektiert aber gerade noch so viel Licht, dass die Kleidung nicht ganz absäuft. Mir gefällt dabei auch sehr der helle Spot mit dem Schatten um das Model. Damit sich das Model noch etwas mehr vom Hintergrund abhebt, haben wir zusätzlich zu dem Hauptlich noch einen Hensel Expert Blitzkopf mit einem Tubus gesetzt. Dieser Blitz strahlt von unten schräg nach oben auf den Hintergrund. Ergebnis eine schöner Spot auf Kopfhöhe um das Model. Ursprünglich wollte ich den Blitz genau andersrum aufbauen. Das das Licht von Oben nach Unten fällt… Aber nach einige probieren und verschieben mit den Teilnehmern sind wir zu diesem Aufbau gekommen.

Wem das ganze jetzt gefällt, sollte sich mal den Workshop im Februar mit Marie-Luise Schäfer ansehen. Dort gibt es noch einen letzten freien Platz.

Gegen Abend hatte ich dann noch die Gelegenheit ein paar Fotos mit Marie zu schießen. Hier mal zwei Ergebnisse eines langes Tages.

CF004383-Bearbeitet

CF004391

Hiermit bedanke ich mich auch noch mal bei allen Workshop Teilnehmern die mich in diesem Jahr besucht haben. Vielen Dank, dass ihr vorbei gekommen seid. Bis zum nächsten Jahr!
Danke auch an PhaseOne, die Tamron Academy, die Firma Hensel, die Firma Tecco, die Firma Elixxier, die Firma Optimum direkt für Eure Unterstützung!



Ähnliche Artikel

« Fotos mit Christin
entfesselt blitzen #3 »

No Comments


Protected by WP Anti Spam