Datacolor Webinar #3

Posted on by on März 21st, 2016 | 0 Comments »

www.thomas-adorff.de | Datacolor Tamron Webinar

Und weiter mit dem letzten Teil

Das wichtigste wurde schon erzählt. Das wieso, weshalb warum. Im letzten Teil möchte ich Euch noch mal kurz auf den  YouTube Link hinweisen. Dort könnt ihr das Webinar in voller Länge ansehen. Alle Bilder in dem Webinar wurden mit dem Tamron SP45 aufgenommen. Zum Einsatz kam eigentlich sehr wenig Photoshop. Ein wenig schwarz/weiß Konvertierung und das war es schon. Viel mehr zum Einsatz kamen dann solche Sachen wie eine Lichterkette, Glasprismen, CD-Hüllen, Blisterpackungen usw. Wie, das könnt ihr hier noch mal nachlesen.

f013e_style_20150623-2Das Tamron SP45 ist eine geniale Festbrennweite aus dem Hause Tamron, welche ich seit Dezember ausgiebig testen durfte. Sowohl an einer Vollformat Kamera, als auch an einer Crop Kamera machte das Objektiv einen hervorragenden Eindruck. Die Lichtstärke und vor allem der Bildstabilisator haben mich dabei wirklich sehr überzeugt. Als nächstes steht jetzt das neue 90mm Makro aus der SP Serie von Tamron bereit zum testen. Ich bin wirklich sehr gespannt, da mich der Vorgänger schon ziemlich begeisterte!

Hier aber noch mal kurz zur Zusammenfassung der Download Link zur Set-Datei. Für alle diejenigen, die set.a.light.3D von Elixxier Software nutzen.

elixxier-Software | set.a.light.3D

Denn wer das ganze mal selbst ausprobieren möchte, für den habe ich zum einen die Set-Datei für die Software set.a.light.3D hier als Download angefügt. Diese könnt ihr entweder mit set.a.light.3D nutzen, oder aber die kostenlose Demosoftware nutzen. Mit der Demolizenz könnt ihr auch nach Ablauf der Testzeit, den kostenlosen Viewer nutzen.

set.a.light Sedatei Datacolor Tamron Webinar #2

Das erste Set, bestand ja nur aus einer großen Octabox die ein schönes weiches Licht macht. Das ganze sehr nah beim Model. Als zusätzliche Lichtquelle kam nun ein weiteres Licht zum Einsatz. Ein zweiter Blitzkopf der hinter dem Model stand. Leicht erhöht und dabei direkt in das Objektiv bzw. auf das Model leuchtet. Wie das ganze hier aussieht habe ich noch mal mit der Software set.a.light.3D von Elixxier visualisiert. Die Set Dateien dazu bekommt ihr natürlich auch wieder weiter untern zum download.

Hier jetzt aber erstmal die Aufzeichnung des Webinar´s:

Passende Workshops zu dem Thema

Wem das ganze jetzt aber zu theoretisch ist, dem möchte ich meinen Workshop im April in Hamburg ans Herz legen. Dort gibt es am 24. April 2016 einen ganzen Tag lang einen Workshop zum Thema „experimentelle Studiofotografie“. Anmeldungen sind noch möglich und am besten direkt über die Calumet Webseite:

CALUMET WORKSHOP WEBSEITE

www.thomas-adorff.de |Calumet Workshop

Und hier noch mal die Fotos:

Habt ihr auch schon solche Bilder erstellt? Womit spielt ihr alles beim fotografieren herum? Zeigt mir Eure Ergebnisse auf Facebook!!



Ähnliche Artikel

« Datacolor Webinar #2
High Key Portraits »

No Comments


Protected by WP Anti Spam